Helfen Sie unserem Partner MakeRTreff Reutlingen e.V. beim Herstellen von behelfsmäßigen Gesichtsstoffmasken und Gesichtsschildern.

In dieser schwierigen Zeit wünschen wir uns nichts sehnlicher als unseren normalen Alltag zurück.
Noch steigen täglich die Zahlen der nachgewiesenen Corona-Infektionen.

Tagtäglich hören wir in den Nachrichten, wie hoch der Mangel an Schutzausrüstung ist – gerade in den nötigen Bereichen wie Pflegeheimen, Supermärkten, Arztpraxen und weiteren öffentlichen Organisationen und Einrichtungen.

Genau diesen Menschen, die an der vordersten Front für UNS arbeiten, möchte der MakeRTreff Reutlingen e.V. helfen und ein Zeichen setzen – mit Solidarität!

Der MakeRTreff und das MakerHUB MakervsVirus in Esslingen suchen weitere notwendige Kooperationspartner und fleißige Unterstützer um unseren Fronthelfer in dieser Zeit zu helfen.

WIR WOLLEN HELFEN – HELFEN SIE UNS!

Derzeit gibt es zwei Projekte:

1. Herstellung von behelfsmäßige Gesichtsstoffmasken*

2. Herstellung von behelfsmäßig Gesichtsschildern* – Face Shields

Für beide Projekte gibt es bereits Anleitungen und Schnittmuster.

Alles was fehlt sind… SIE!

Es werden gesucht Kooperationspartner im Textilbereich

für die Bereitstellung von:

  • Baumwollstoffreste
  • Moltonstoffreste
  • Elastische Bänder
  • Bettwäsche
  • Cuttinggeräte oder Schneidplotter
  • Gestricke und Gewirke
  • Garne und Faden

Es werden gesucht Kooperationspartner im Konstruktionsbereich

für die Bereitstellung von:

    • elastische Bänder
    • 3 D Druckmaterial ( idealerweise PETG Filament oder PLA Filament )
    • transparente Kunststofffolie (wie z.B Overheadprojektorfolien, PET, PP..)
    • Schneidplotter

Warenanlieferung

Bei größeren Warenanlieferungen würden wir Sie bitten, diese direkt an das Innovationszentrum INNOPORT / MakeRTreff zu schicken oder mit

Katrin Hemminger unter
Telefon: 07121 – 7666007
Email: k.hemminger@innoport-reutlingen.de
einen Anliefertermin abzustimmen.

INNOPORT / MakeRTreff
Max-Planck- Straße 68/1
72766 Reutlingen

Kleinere Mengen können auch vor Ort abgeholt werden.

Bei weiteren Planungsfragen kontaktieren Sie bitte für den Bereich

Stoffmasken
Karin Ryschka
kary@makertreff.org

Gesichtsschilde
Axel Weber
axel@makertreff.org

Finanzielle Unterstützung für das Projekt

Neben Sachspenden nimmt der MakeRTreff e.V. zur Finanzierung der z.B. steril bakteriellen Bogenverpackung aus Polypropylen-Vlies für die Atemschutzmasken auch gerne Geldspenden entgegen und bittet um Überweisung auf folgendes Konto:

makeRTreff Reutlingen e. V.

Betreff / Verwendungszweck: Makervsvirus.org

Kreissparkasse Reutlingen
IBAN: DE54 6405 0000 0100 1253 42
BIC: SOLADES1REU

—-

*Es handelt sich bei den hergestellten Artikeln NICHT um zertifizierte medizinische Produkte. Sie werden in Heimarbeit bei freiwilligen Helfern gefertigt.

Bild von Arek Socha auf Pixabay