Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

3D-DRUCK CRASHKURS | Fix-It!

3. April, 10:00 - 16:00

€119.00
3D-DRUCK CRASHKURS | Fix-it!

Im 3D-Druck Crashkurs >Fix-it!< erhältst du vertiefte Einblicke in die 3D-CAD-Software SketchUp, mit der du Ersatzteile selbst konstruieren kannst.

Diese können anschließend mit dem 3D-Drucker gefertigt werden.

FÜR WEN

Crashkurs für Erwachsene, die schon immer mal wissen wollten, wie man selber Ersatzteile am PC konstruiert und mit dem 3D-Drucker fertigen kann

WANN & WO

Die Kurse finden ab Februar immer am ersten Samstag des Monats jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr im INNOPORT Reutlingen statt. (Genaue Termine unter >Datum auswählen<)

TEILNAHMEGEBÜHR

119€

(Gerne kann ein selbst entwickeltes Produkt am Ende des Kurses für dich mittels 3D-Druck gefertigt werden. Da sich die Druckkosten je nach Druckverfahren, Material und Größe unterscheiden, sind diese nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Beispiele zu Fertigungskosten findest du ganz unten auf dieser Seite. Die Fertigung wird im Anschluss des Kurses vorgenommen und die Produkte können im INNOPORT abgeholt werden. Wir informieren dich per E-Mail, sobald du dein Produkt abholen kannst.)

WAS IST BEINHALTET

• Einblick in die 3D-Software SketchUp

• Druckvorbereitung deines selbst entwickelten Produkts für den 3D-Druck

• Beantwortung deiner Fragen zu 3D-Konstruktion und 3D-Druck

WAS MUSS ICH KÖNNEN / MITBRINGEN

• Keine Vorkenntnisse notwendig

• Computer werden vom INNOPORT zur Verfügung gestellt

WIE GEHT ES NACH DER ANMELDUNG WEITER?

Nach der Anmeldung erhältst du eine Bestätigungs-Mail mit dem Ticket zur Veranstaltung von Eventbrite und vor Kursbeginn eine E-Mail von CREATE Education mit weiteren Informationen. Bring das Ticket bitte ausgedruckt zur Veranstaltung mit.

INHALT IM DETAIL:

Reparieren statt wegwerfen – trotz fehlender oder teurer Ersatzteile?

Im 3D-Druck Crashkurs >Fix-it!< erhältst du vertiefte Einblicke in die 3D-CAD-Software SketchUp, mit der du Ersatzteile selbst konstruieren kannst. Diese können anschließend mit dem 3D-Drucker gefertigt werden.

Egal ob Ersatzteile für den Kühlschrank, die Spülmaschine, den Plattenspieler oder die Kaffeemühle, jedes fehlende oder kaputte Bauteil, sei es Hebel, Drehregler oder Zahnrad ist umsetzbar.

Wenn du also schon lange ein solches Projekt geplant hast oder auch, wenn dir gerade viele mögliche Projekte einfallen – das Team von CREATE Education unterstützt dich gerne bei der Umsetzung! Das Ziel ist es, dass du mit den erlernten Fähigkeiten auch nach Abschluss des Workshops nicht nur selbstständig Ersatzteile konstruieren und fertigen kannst, sondern auch eigene Projekte von der Idee bis zum fertigen 3D-gedruckten Produkt umsetzen kannst.

Also, worauf wartest du noch?

Tauche ein in die digitale 3D-Welt! Wir freuen uns auf dich!

NOCH FRAGEN?

Dann schreib uns gerne eine E-Mail an kontakt@create-education.de oder ruf uns an unter: 0157 – 3395 3390.

FAQ

Ist eine Durchführung des Kurses auch möglich, wenn die geltenden Hygiene-Maßnahmen strenger werden?

Ja, unser 3D-Workshop kann in jedem Fall stattfinden, da eine Umstellung auf eine Online-Durchführung jederzeit möglich ist. Sollte dieser Fall eintreten, werden wir dich per E-Mail benachrichtigen und dir die weiteren Informationen zukommen lassen.

Wer ist CREATE Education?

Seit 2009 vermittelt das Team von CREATE Education Teilnehmer*innen ihrer 3D-CAD-Workshops die Digitale Produktentwicklung und begleitet sie von der Idee bis zum eigenen 3D-gedruckten Produkt.

Dabei steht nicht nur der Umgang mit einer 3D-CAD-Software im Fokus, sondern auch die Ausbildung von Digitalkompetenzen und der Umgang mit dem Computer.

Um weitere Einblicke in das umfassende Bildungsprogramm von CREATE Education zu erhalten, schau gerne hier vorbei:

Facebook www.facebook.com/create.reutlingen

instagram www.instagram.com/create.education

Linkedin www.linkedin.com/company/create-education

CREATE Education-Website www.create-education.de

Beispiele Fertigungskosten:

Drehrad für Gasdruckregler (27mm×27mm×11mm) aus Nylon PA11 mit SLS-Verfahren: ca. 9,50€;

Fuß für Alu-Leiter (59mm×37mm×23mm) aus ABS mit FFF-Verfahren: ca. 11,50€

Details

Datum:
3. April
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
€119.00
Website:
https://www.eventbrite.de/e/3d-druck-crashkurs-fix-it-tickets-131608230761

Veranstaltungsort

Max-Planck-Straße 68
Max-Planck-Straße 68
Reutlingen, BW 72766 Germany

Veranstalter

INNOPORT Reutlingen
E-Mail:
0
Website:
http://www.innoport-reutlingen.de