Relaxaholic – Das Tool für resiliente und leistungsfähige Mitarbeiter

Starke Mitglieder im INNOPORT

Der INNOPORT wird lebendig durch seine Mitglieder. Um Ihnen einen Einblick in die Vielfalt unserer Startups zu geben, haben wir 3 Fragen vorbereitet. Seien Sie gespannt!

Das Startup Relaxaholic stellt sich vor

 

Was genau ist neu an Eurem Produkt und wer kann es nutzen?

Mit unserer Plattform für mentale Gesundheit befähigen wir Mitarbeitende mit mentalen Belastungen am Arbeitsplatz besser umzugehen. Unsere Kundenunternehmen können so die Resilienz, das Wohlbefinden und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeitenden zielorientiert steigern. Mitarbeitende mit erfüllten Bedürfnissen, binden sich an das Unternehmen, sind gesünder und leistungsfähiger.

Mitarbeitende meiden häufig das tabuisierte Thema der psychischen Belastungen. Unserem digitalen anonymen Ansprechpartner vertrauen Mitarbeitende Ihre individuellen Bedürfnisse und Belastungen an. Mit den von uns analysierten Daten erlangen unsere Kunden Zugang zu wichtigen Insights über ihre Belegschaft, die Ihnen sonst verborgen bleiben. Basierend darauf entwickeln wir gemeinsam individuelle Lösungen für gesündere und leistungsfähigere Rahmenbedingungen der Arbeit und setzen diese um.

So schützen sich Unternehmen mit unserer Unterstützung vor unvorhersehbaren Personalausfällen, reduzieren Fehltage, binden und gewinnen Mitarbeitende.

 

Vor welcher Herausforderung stehst Du momentan, wo brauchst Du Unterstützung?

Wir wissen, dass die psychische Gesundheit ein Tabuthema ist, obwohl mehr als jeder dritte in Deutschland unter psychischen Belastungen leidet. Dies führt in den Unternehmen zu durchschnittlich 10.000€ jährlich an vermeidbaren Kosten pro Mitarbeitendem. Unsere Hürde ist es Unternehmen zu finden, die bereit sind offen und zielorientiert daran zu arbeiten.

Wir haben bereits mehrfach gezeigt, dass Mitarbeitende durch uns gelernt haben mit mentalen Belastungen einer digitalisierten Arbeitswelt besser umzugehen. Dadurch haben wir folgende Negativspirale verhindert: Mitarbeitende erkranken, Arbeit bleibt liegen oder wird von Gesunden, welche dadurch überbelastet werden, kompensiert. Stattdessen haben wir sie vor einem Ausfall geschützt und ihre Leistungsfähigkeit gesteigert und so Kosten im Unternehmen gesenkt.

 

Was versprichst du dir von einer Mitgliedschaft im INNOPORT – wie willst du dich einbringen?

Wir haben den Innoport als einen offenen Ort kennengelernt. Deshalb bringen wir diese Offenheit mit und wollen voneinander lernen. Wir wollen uns mit anderen Start-ups und etablierten Unternehmen austauschen und vernetzen, um die Herausforderungen einer digitalisierten Arbeitswelt zu lösen.

 

 

Weitere Infos unter:
www.relaxaholic.de

 

 

<< zurück zur Mitgliederübersicht

 

 

Up-to-date

Unser Newsletter

Featured

Ähnliche Beiträge

Ähnliche Beiträge

Dream-bit – where dreams become software

Dream-bit – where dreams become software

Starke Mitglieder im INNOPORT Der INNOPORT wird lebendig durch seine Mitglieder. Um Ihnen einen Einblick in die Vielfalt unserer Startups zu geben, haben wir 3 Fragen vorbereitet. Seien Sie gespannt! Das Startup Dream-bit stellt sich vor Was genau ist neu an Eurem...

KALA – Leistungssteigerung auf Knopfdruck

KALA – Leistungssteigerung auf Knopfdruck

Starke Mitglieder im INNOPORT Der INNOPORT wird lebendig durch seine Mitglieder. Um Ihnen einen Einblick in die Vielfalt unserer Startups zu geben, haben wir 3 Fragen vorbereitet. Seien Sie gespannt! Das Startup KALA stellt sich vor   Was genau ist neu an Eurem...

INNOPORT StartupRelaxaholic – Das Tool für resiliente und leistungsfähige Mitarbeiter